Universal Protocol Alliance fügt Bittrex Global drei Token hinzu

Die Universal Protocol Alliance (UPA) gab offiziell bekannt, dass der Universal Dollar (UPUSD), der Universal Euro (UPEUR) und das Universal Protocol Token (UPT) bei Bittrex Global gelistet sind und UPT-Inhabern eine niedrigere Gebührenstruktur bieten.

Die Allianz gab an, dass die UPUSD- und die UPEUR-Stallmünzen 1: 1 mit ihren jeweiligen Fiat-Währungen besichert sind, während UPT den Mitgliedern der Allianz Vorteile direkt anbieten wird.

Laut Ankündigung ermöglichen diese Token Benutzern den Zugriff auf eine Alternative zu vorhandenen Stablecoin-Produkten, von denen viele auch von der UP-Plattform unterstützt werden. Sie bieten auch eine geringere Volatilität und eine besondere jährliche Rendite.

Mit dieser Auflistung ist UPEUR die erste Euro-Stallmünze, die in der Branche eingeführt wurde

Dieser Schritt richtet sich auch an Benutzer mit Wohnsitz in Ländern mit hoher Inflation, sodass sie ihre digitalen Bitcoin Era Vermögenswerte 1: 1 in lizenzierten Banken speichern können.

Der CEO von Bittrex Global antwortet
Tom Albright, CEO von Bittrex Global, lobte die Ankündigung und betonte, dass diese Nachricht Projekte wie den Universal Dollar und den Universal Euro zum Mainstream machen werde.

Albright fügte Folgendes in Bezug auf die Blockchain-Industrie hinzu:

„Die Blockchain-Industrie braucht Technologien, die Vertrauen und Transparenz schaffen, und die Plattform, die die Allianz aufgebaut hat, sollte dazu beitragen, den Massennutzen und die Akzeptanz zu fördern.“

Benutzer, die eine Rendite erzielen möchten, können ihre UPUSD über die CredEarn-Anwendung in Uphold einsetzen.

Schlüsseleingaben auf der UP-Plattform

Bitcoin

Die von der Allianz beschriebene Technologie hinter der UP-Plattform verleiht dem Universal Dollar die folgenden Attribute:

Schlüsselwiederherstellung: Benutzer können ihr Geld zurückerhalten, wenn sie ihre privaten Schlüssel verlieren.

Vererbbarkeit: Benutzer können „Begünstigte“ benennen, die die Vermögenswerte nach längerer Kontoruhe aufrufen können.

Abnehmbarkeit: Die Kontrolle über ihre Vermögenswerte kann an eine zentrale Vermittlungsstelle delegiert werden.

Dynamische Codegenerierung: Die Universal Protocol Platform verwendet intelligente Verträge, um Token zu generieren.

Zu zukünftigen Projekten mit neuen Token äußerte sich JP Thieriot, Mitbegründer der Allianz, wie folgt:

„Dies ist das erste von vielen tokenisierten digitalen Assets, die wir einführen möchten und die die sofortige und nahtlose Umwandlung verschiedener Wertformen ermöglichen.“

Über die Universal Protocol Alliance
Die Allianz ist eine Koalition von Kryptowährungs- und Blockchain-Unternehmen, die die Einführung von Blockchain als Mainstream-Finanztechnologie beschleunigen will. Dazu gehören Organisationen wie Bittrex Global, Cred, Uphold, Blockchain in Berkeley und CertiK.